Samstag, 17. März 2012

Lebendtransporte


Der alltägliche Wahnsinn auf unseren Autobahnen erinnert PD an Bilder im Zusammenhang mit dem Transport von vor allem Juden und "Zigeunern" in die Konzentrations- und Vernichtungslager im nationalsozialistischen Deutschland ...

Kommentare:

  1. Damals hat man Menschen in Viehwaggons transportiert. Heute erinnern Dich Viehtransporte an Deportationen.
    Welch ironische Wendung der Wahrnehmung.

    AntwortenLöschen
  2. Es liegt sicherlich eine gewisse Form von Ironie in der "Wendung" der Aussagen, aber nicht in meiner Wahrnehmung: Beides ist gleich abscheulich!

    AntwortenLöschen